Neue Hoffnung für Kirchenruine

Nächste MITGLIEDERVERSAMMLUNG am 25.Juli um 18.30

Interessenten sind stets willkommen                                                                                                            

Hier gelangen Sie zu den Nächsten Veranstaltungen                                                                                                

Willkommen an einem der wohl interessantesten und seltensten Veranstaltungsorte im Harz, vielleicht sogar in Deutschland.

 

Unser Dorf ist ein ruhiger und idyllischer Wohn-und Urlaubsort im Harz.

Aber an vier Wochenenden im Jahr wird unser Ort zur Veranstaltungsstätte.

 

ROCK AM BRINK seit 2017

VOLLEYBALLTOURNIER seit 1968

GRASEDANZ seit 1885

ROCK MEETS Erntedank seit 2017                                                                                                   

 

Weiterhin erfahren Sie hier Interessantes über unser Dorf und Örtlichkeiten des Harzes.

Unser Harz, unsere Umgebung Link                                                                                                            

VERANSTALTUNGSRÜCKBLICK

4.Talk für Dach & Haube

„Sportlicher Harz und Olympia“

 

Datum: 18.05.2018

 

Location: KIRCHE in Hüttenrode

 

Moderatoren: 

*Andreas Flügel (Förderverein KIRCHE in Hüttenrode)

*Dr.Stephan Pecher (Förderverein KIRCHE in Hüttenrode)

 

Ungefähr dreißig Besucher verfolgten eine sehr interessante Talkrunde am 17. Mai im Gemeindesaal. Gäste waren Alina Rippin, Skilangläuferin aus Wernigerode und Deutschland-Cup Siegerin, Danilo Riethmüller, Biathlet aus Hassefelde, 3. bei der Junioren- WM und Marcel Hacker, Ruderer aus Blankenburg, Weltmeister und Olympia-Dritter. Über die Wege zum Leistungssport, Trainer und deren Methoden bis zur  Persönlichkeitsentwicklung reichten die besprochenen Themen. Äußerst abwechslungsreich erhielten die Zuhörer Antworten zu den Fragen der Moderatoren Andreas Flügel und Dr. Stephan Pecher. Beim anschließenden Imbiss und der Besichtigung der Kirchenruine klang der Vormittag aus.

 

UNSER SCHAUKASTEN

 

Auch hier können sich Interessierte über unser Projekt informieren.